home Petatrix -  Künstlerische Aktfotografie

   

Petatrix

... ein paar Worte über mich

Mein Name ist Peter Stenzel. 1971 wurde ich in Wien geboren. Seit 1994 habe ich mich autodidaktisch mit der Fotografie auseinandergesetzt. Um mein Wissen zu erweitern habe ich 1997 die »Schule für künstlerische Photographie« absolviert und 2001 das CreativFotoKolleg besucht.

Bei meinen farbigen Aktaufnahmen projiziere ich Bilder und Muster, meistens Naturmotive wie Früchte, Bäume oder Landschaften, auf meine Modelle. Diese erhalten dann ein auf den weiblichen Körper gezeichnetes buntes Kleid, dessen Stoff aus meinen Visionen gewoben ist. Auf diese Weise nehme ich ihnen die vordergründige Nacktheit und bekleide sie wieder mit farbigen Strukturen, die ich mit ihrer Haut verschmelzen lasse.

In meinen Schwarzweiss-Aktfotografien spiele ich mit Licht und Schatten um Teile des Körpers mehr oder weniger zu betonen.

 

Referenzen

Coverphoto

die liebhaberinnen elfriede jelinek

Das Foto »Rueckenakt« ist in der vietnamesischen Ausgabe »Die Liebhaberinnen« von der österreichischen Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek als Coverphoto veröffentlicht worden.

Veröffentlichung

das magazin

Im November 2006 präsentierte das Berliner Magazin »Das Magazin« eine Auswahl meiner Fotografien aus den Serien »Fruits« und »Vegetable«

Abdruck

breast

Abdruck des Fotos »Breast« in »Erotische Kurzgeschichten«

Zitate

»We don't see things as they are, we see them as we are.«

Anais Nin

 

»Everything has its beauty but not everyone sees it.«

Confucius

 

»The moment one give close attention to anything, even a blade of grass, it becomes a mysterious, awesome, indescribably magnificent world in itself.«

Henry Miller

 

»Many eyes go through the meadow, but few see the flowers in it.«

Ralph Waldo Emerson

 

»Anbody who preserves the ability to recognize beauty will never get old.«

Franz Kafka

 

»Es gibt nur eine Unanständigkeit des Nackten das Nackte unanständig zu finden.«

Peter Altenberg

 

»What spirit is so empty and blind, that it cannot recognize the fact that the foot is more noble than the shoe, and skin more beautiful than the garment with which it is clothed?«

Michelangelo

 

We do not take pictures with our cameras, but with our hearts and minds.

Arnold Newman